Aufgabe

In einem Unternehmen sollen verschiedene neue Intranet-Erweiterungen kommuniziert werden, die den Mitarbeitern eine aktivere Rolle bei der Planung ihrer Karriere ermöglichen.

In der Konzeption ergab sich: Die neue Software ist das eine Thema. Was sich jedoch als noch entscheidender für die Kommunikation herausstellte, war die damit verbundene Möglichkeit einer aktiven Mitgestaltung. Dabei galt es den Mitarbeitern Ängste und Vorbehalte zu nehmen, Vorteile aufzeigen und sie zu motivieren, die gebotenen Möglichkeiten flexibel und initiativ zu nutzen. 

Leistungen

Sidenstein Medien entwickelte hierfür eine mehrstufige Filmserie, die, angefangen vom großen Ganzen bis zur Erläuterung von Bedienelementen,  die neue Intranet-Lösung und die damit verbundenen Möglichkeiten für die Mitarbeiter etablierte. Zwei animierte Figuren führen den Betrachter auf sympathische Weise durch die Filme. Zusätzlich wurden alle Filmepisoden in einer interaktiven Guided-Tour zusammengefügt.

Durch ihren hohen Sympathiewert aus den Filmen wurden die Bildmotive auch in Plakat-Kampagnen und begleitenden Unterlagen eingesetzt.