Differenzierung als Grundprinzip

Wir machen es uns – und manchmal auch Ihnen – nicht leicht: Nichts ist Standard, auch wenn das oft einfacher wäre. Wir legen Wert auf das individuelle Profil. Wir beziehen Position, gehen, wenn nötig, in Opposition, immer mit dem Ziel, Sie erfolgreich vom Wettbewerb zu differenzieren.

Entscheidend ist immer ein stimmiges Konzept.

Unsere Herangehensweise als professionelle Filmproduktion lautet: Wenn wir uns intensiv mit Ihren Zielen, Ihren Märkten, Ihrem Produkt, Ihrem Unternehmen und seiner spezifischen Kultur beschäftigt haben, sind wir damit sehr vertraut und bekannt. Spätestens dann nehmen wir alles, was wir gelernt haben, wieder auseinander und versuchen, es auf verschiedene Arten neu zu arrangieren und wieder zusammenzusetzen.

Und zwar ohne Vorentscheidungen oder Scheuklappen: Wenn zum Beispiel ein Film nicht die beste Lösung ist, dann ist es eben ein interaktives Medium oder umgekehrt. Wir sind da vorher nicht festgelegt und beherrschen konzeptionell wie technisch die ganze Palette der Medien. Genau solche Ideen und Konzepte brauchen Sie, um mit einem professionellen Film Menschen zu bewegen und sich von Ihren Wettbewerbern abzuheben.

Kamera läuft - Und Bitte!

Damit aus einer Idee ein sicht- und greifbares Medium wird, muss bei einer professionellen Filmproduktion vieles in Bewegung versetzt werden: Menschen und Herzen, Bits und Bytes, Programm-Codes und –Listings, aber natürlich auch ganz handfeste Gegenstände wie Kameras, Scheinwerfer, Schaltpulte, Computermäuse, Monitore, Kaffeeautomaten und viele Meter Kabel. Mit anderen Worten: in dieser Phase der Realisierung ist solides Handwerk gefragt, souveränes technisches Können auf allen Ebenen, Beherrschung aller Verfahren und Werkzeuge. Spätestens jetzt zeigt sich, wer wirklich etwas kann.

Unsere Stärke in der Umsetzung zeigt sich vor allem auch dann, wenn verschiedene Medien produziert und crossmedial miteinander verbunden werden müssen, wie zum Beispiel der Schulungsfilm mit Trainingsunterlagen, der Messefilm mit einem Flyer und dem Online-Portal, die Markenvision mit einer digitalen Broschüre, der Workshopfilm mit Moderationsanweisungen und einer Lernplattform im Internet. Denn ganz gleich, was es auch sein soll: Sidenstein Medien als professionelle Filmproduktion setzt Ihnen das um – komplett und aus einer Hand.

Was ist und was noch kommen könnte.

Wir denken nicht nur in der Wirklichkeitsform, sondern auch in der Möglichkeitsform. Ihr momentanes Projekt: Das ist die Gegenwart. Aber was sich bei den Neuen Medien alles tut, welche Möglichkeiten sich eröffnen, welche Ausdrucksformen und Formate sich gerade erst entwickeln: Das ist die Zukunft! Wir als Agentur für Film und crossmediale Kommunikation beherrschen das vernetze Denken und entdecken die Potenziale, um Film im Zusammenspiel mit anderen Medien in seiner Wirkung zu potenzieren.

Und diese Zukunft ist enorm spannend. Schon in kürzester Zeit wird sie unsere Seh- und Rezeptionsgewohnheiten weiter revolutionieren. Nehmen Sie nur als ein aktuelles Beispiel den Trend der crossmedialen Kommunikation. On- und Offline, mobil, interaktiv – Zielgruppen werden zu Nutzern, die sich individuell und über die von ihnen bevorzugten Kanäle mit den Angeboten und Inhalten beschäftigen. Wir bleiben für Sie am Ball und sehen uns auch über Ihr konkretes Projekt hinaus als Ihr Berater und Partner in Sachen Medien. Dazu beobachten wir für Sie den Markt und gehen als Ideengeber von uns aus auf Sie zu. 

So profitieren Sie von Sidenstein Medien als professioneller Filmproduktion weit über den konkreten Auftrag hinaus. Denn was heute bloß als Potential und Möglichkeit erscheint, kann schon morgen Ihr privilegierter, weil ganz früher Zugang zu zusätzlichen Vertriebs- und Informationskanälen, neuen Nachfragesegmenten – und nicht zuletzt auch erweiterten Erlösformen sein.