Das Fenster zum Haus

Die Deutsche Steinzeug - Agrob Buchtal hat auf der BAU 2017 in München ein eigenes Haus gebaut. Doch was wäre ein Haus ohne Licht in den Fenstern, ohne Bewohner, ohne Leben?

Der Messefilm von Sidenstein Medien setzt geschickt auf dem Haus-Konzept von Agrob Buchtal auf. In unterschiedlichen Szenen wird dabei der Alltag der verschiedenen Bewohner gezeigt. Die Besucher der Messe laufen entlang an den kleinen spannenden Geschichten. Dabei interagieren die Protagonisten auch fensterübergreifend miteinander. Genaues Timing und Gespür für Storytelling, auch ohne Ton, waren dabei entscheidend. Begeistert bleiben die Messebesucher stehen und erleben inspirierende Momente und versteckte Details. 

So ensteht ein echter Hingucker, auf mehreren Etagen.

 

Leistungen: 
Konzeption des Messefilms, Planung der Funktionalität und fensterübergreifenden Interaktion, Storytelling, Produktion der Filmszenen, individuelle formatsgetreue Enkodierung, direkte Kommunikation&Koordination der Messebauer.